Sonntag, 22. April 2012

Wie wir unser Leben gestalten

Wir gestalten unser Leben auf unterschiedliche Weise - bewusst oder unbewusst. Auf der bewussten Ebene ist das Gestalten relativ einfach. Auch wenn es Hürden gibt, so können wir sie erkennen und alles dafür tun um sie zu überwinden. Auf der unbewussten Ebene wissen wir gar nicht, dass wir etwas zu der Situation beigetragen haben. Es hat dann oft den Anschein als wären wir machtlos und den Umständen hilflos ausgeliefert. Wir könnten beschwören, dass wir die Situation, wie sie ist, nicht wollen. Wenn wir uns diesen unbewussten Aspekt bewusst machen, verändert sich unmittelbar die Gesamtsituation. Typische Beispiele für unbewusste Aspekte sind:

Ich möchte eine Partnerschaft, aber egal was ich mache, ich finde keinen Partner. In disem Fall gibt es wie immer zahlreiche mögliche Gründe - z.B. ich habe Angst erneut verletzt zu werden und scheue daher unbewusst eine neue Beziehung.
Ich möchte erfolgreicher sein als bisher, aber es gelingt mir nicht. Auch in disem Fall gibt es natürlich viele mögliche Hintergründe - z.B. ich befürchte unbewusst, dass mein Erfolg automatisch zu wenig Freizeit oder sehr hohen Druck bedeute.

Wenn es in Ihrem Leben Bereiche gibt, die sich nicht verändern obwohl sie es versuchen, hilft externe Unterstützung - wie Coaching (auch telefonisch) oder systemische Aufstellungen. Außerdem biete ich ab 30. Juni / 1. Juli ein Ausbildungsseminar in dem sie unter anderem erfahren, wie sie selbst ihre Themen erkennen und lösen können. Mehr unter http://heikebehr.de/infos-seminare.htm oder gern auch telefonisch (030 85743438).